News & Medienmitteilungen

statement

Missbrauchs-Verdachtsfälle: konsequent überprüft und geahndet

Statement: Missbrauch, sexuelle Belästigung, Diskriminierung und Ausbeutung konsequent zu bekämpfen – das ist seit jeher Anliegen und Aufgabe von ...
22.02.2018
Krieg gegen Kinder

Jedes sechste Kind wächst in Kriegen und Konflikten auf

Jedes sechste Kind weltweit lebt mittlerweile in Kriegs- und Konfliktgebieten, das betrifft 357 Millionen Minderjährige. Anfang der 1990er Jahre ...
19.02.2018
Save the Children in Afghanistan

Afghanistan: Save the Children erschüttert über Angriff auf Büro in Jalalabad

Save the Children ist erschüttert über den Angriff vom letzten Mittwoch auf das Büro in Jalalabad, Afghanistan.
01.02.2018
Swiss Charity Concert

Swiss Charity Concert 2018

Das achte Swiss Charity Concert zu Gunsten von Save the Children findet am 6. September 2018 in der Maag Music Hall in Zürich statt.
31.01.2018
Yemen - Diphteria

Diphtherie-Ausbruch im Jemen: Kinder sind die Hauptleidtragenden

Im Jemen breitet sich mit der Diphtherie erneut eine lebensbedrohliche Krankheit aus. Es handelt sich um den schlimmsten Ausbruch seit mehr als zwei ...
23.01.2018
Ein Mädchen inmitten eines Trümmerhaufens im Jemen.

7 Hilfsorganisationen fordern im Jemenkonflikt: Hafen von Hudaydah soll uneingeschränkt geöffnet werden!

17 in Jemen tätige Hilfsorganisationen fordern die komplette und bedingungslose Öffnung des Hafens von Hudaydah, damit die Menschen endlich wieder ...
19.01.2018
Kinder in einem behelfsmässigen Camp im Südwesten von Idlib.

Massenflucht in Syrien – Täglich versuchen 7.000 Menschen der Gewalt in Idlib zu entkommen

7.000 Menschen fliehen derzeit täglich aus dem umkämpften Süden der syrischen Provinz Idlib. Innerhalb weniger Wochen haben sich bereits 200.000 auf ...
18.01.2018
Eine Rohingya-Mutter mit ihrem Säugling in Cox's Bazar, Bangladesch

Mehr als 48.000 Rohingyababys werden 2018 in überfüllten Flüchtlingslagern geboren

In diesem Jahr werden mehr als 48.000 Rohingya-Babys in den Flüchtlingscamps von Bangladesch geboren, nur wenige von ihnen medizinisch begleitet.
05.01.2018
Razia, sieben, lebt mit seinen Eltern und Geschwistern im Rohingya-Flüchtlingslager.

Rohingyakinder frieren in der Winterkälte

Mit Temperaturen unter 10 Grad sind Januar und Februar Bangladeschs kälteste Monate. Für die Kinder in den notdürftig improvisierten Camps ist die ...
20.12.2017
Noran, 13, wurde bei einer Attacke auf eine Fabrik im Jemen verletzt.

In Jemen tragen vorallem Kinder die Last des endlosen Krieges

Heute ist der tausendste Tag seit Beginn der Eskalation des Jemenkonfliktes. Tausende Kinder sind ihm wegen Gewalt, Hunger und heilbaren Krankheiten ...
20.12.2017