Swiss Charity Concert 2017

Am 14. September fand das siebte Swiss Charity Concert zugunsten von Save the Children im KKL Luzern statt.
Swiss Charity Concert

18.09.2017

Durch den klassischen Konzertabend führte Victor Dijon de Monteton, Pianist, Dirigent, Begründer des Swiss Charity Concert – und seit Kurzem ehrenamtliches Vorstandsmitglied von Save the Children.

Neben dem Orchester Praga Camerata trat auch der erst 15­-jährige Pianist Aidan Mikdad aus den Niederlanden auf. Während des Konzertes wurde Aidan mit dem Swiss Charity Award geehrt, der jährlich an hochbegabte Talente unter 18 Jahren verliehen wird.
 
Der Erlös des Benefizkonzerts kommt den am stärksten benachteiligten Kindern weltweit zugute. Damit werden insbesondere Projekte für Mädchen und für Kinder auf der Flucht ermöglicht.

Programm:

P. Sarasate – Carmen Konzert Fantasie, op. 25
F. Liszt – Klavierkonzert Nr. 1 in Es-Dur mit Gewinner des Swiss Charity Awards
A. Dvorak – Sinfonie Nr. 8 in G-Dur, op. 88 «Englische Sinfonie»