Hurrikan Irma: Save the Children im Einsatz

Hurrikan Irma sorgt für grosse Zerstörung. Save the Children ist im Einsatz.
Hurrikan Irma

08.09.2017

Der Wirbelsturm der Kategorie 5 wütete mit bis zu 300km/h bereits in der Karibik und den Vereinigten Staaten. Irma war der schwerste Sturm in der Karibik seit zehn Jahren. In den betroffenen Gebieten sind noch immer Millionen Kinder in Gefahr. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen könnten bis zu 37 Millionen Menschen von den Auswirkungen des Sturms betroffen sein.

Save the Children hilft vor Ort

Nothilfe-Teams von Save the Children bereiten sich derzeit auf Hochtouren darauf vor, Kindern und ihren Familien in den zerstörten Gebieten zu helfen, insbesondere in der Dominikanischen Republik und in Haiti. Auch unsere Teams in den USA sind in Alarmbereitschaft. In den nächsten Tagen geht es darum, lebensrettende Hilfe in die Gebiete, die am stärksten betroffen sind, zu bringen.

Helfen Sie mit einer Spende jetzt, Kinder und ihre Familien in Not zu unterstützen!