Eine Million syrische Kinder auf der Flucht!

Bereits eine Million Kinder sind bis heute aus Syrien geflohen. Die Mädchen und Jungen im Bürgerkriegsland leiden massiv unter der anhaltenden Gewalt.

Spenden Sie jetzt hier einfach und sicher Online

Mit Ihrer Spende können wir Syriens Kindern auch weiterhin sofort und nachhaltig helfen. Danke, dass Sie heute spenden!
Flash player is required to show this video. Please download Flashplayer here.

23.08.2013
Sie werden getötet, verstümmelt - im Land selbst gibt es praktisch keine medizinische Versorgung mehr. Zusätzlich werden die Lebensmittel immer knapper.

Die Regierenden der Welt sind zerstritten und nehmen die Gewalt gegen Kinder in Syrien hin. Offiziell wurden 7 000 Kinder getötet, die Dunkelziffer liegt allerdings weit höher. Eine Million Mädchen und Jungen wurden aus ihrer Heimat vertrieben. Allein in der letzten Woche sind 30 000 Menschen aus Syrien nach Irak geflohen - darunter Tausende Kinder. Diese Kinder haben Unvorstellbares erlitten, die Kämpfe haben sie traumatisiert, ihre Eltern starben bei bewaffneten Angriffen. Jetzt muss endlich gehandelt werden, jedes betroffene Kind ist eines zu viel!
 
Trotz des komplizierten und schwierigen Zugangs zu den betroffenen Gebieten ist Save the Children auch in Syrien im Einsatz. Aufgrund der Kämpfe können viele Gebiete dennoch erst gar nicht erreicht werden. Wir stehen gemeinsam mit anderen Organisationen bereit, um die notwendige Unterstützung für Familien und Kinder zu leisten. Die internationale Gemeinschaft muss jetzt endlich handeln und den uneingeschränkten Zugang in alle Regionen Syriens garantieren. Das hat höchste Priorität! Die syrischen Kinder sind die eigentlichen Opfer des Konflikts. Ihnen und ihren Familien muss schnell überall im Land humanitäre Hilfe ermöglicht werden.
  
Save the Children ist im Irak, im Libanon, in Ägypten in Jordanien und in Syrien unter schwierigsten Bedingungen im Einsatz.