Magazin

Das Save the Children Schweiz Magazin erscheint unter dem Namen «Wir!» dreimal im Jahr zu einem Schwerpunktthema.

Gemeinsam für Kinder

Magazin 19-3 Titelbild
Magazin 2019/3
Wer den Unterschied für Kinder ausmacht: SIE!
Unser aktuelles "Save the Children"-Magazin ist Ihnen gewidmet - unseren Unterstützerinnen und Unterstützern, die es ermöglichen, dass wir Kindern beistehen und ihre Leben verbessern können.

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins enthält viele Geschichten von denjenigen Menschen, die für Sie und für uns am wichtigsten sind: Kinder. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in verschiedenen Länder und zeigen Ihnen auf, was wir gemeinsam mit Ihnen errechen - nämlich, dass wir sicherstellen, dass Kinder überleben, lernen und geschützt sind.
 

Für Kinder. In der Schweiz und weltweit.

Hero for children
Magazin 2019/2
"Für Kinder. In der Schweiz und weltweit." - das ist unser Motto, das wir im Rahmen unseres Jubiläumsjahres überarbeitet haben. Wir freuen uns, dass wir damit noch konkreter aufzeigen können, was wir tun. Wir kümmern uns um Kinder, die unsere Hilfe brauchen - sowohl in der Schweiz als auch weltweit.

Durch ihr Engagement verbessern unsere Unterstützerinnen und Unterstützer Kinderleben - Sie sind Heldinnen und Helden für die am stärksten benachteiligten Kinder. Genau das suchen wir in unserer Kampagne "Sei ein Held für Kinder im Krieg", die wir in unserem Jubiläumsjahr durchführen. Für unser 100-Jahr-Jubiläum verstärken wir unsere Hilfe für Kinder, die in Konfliktgebieten aufwachsen müssen.

Gesund Aufwachsen

Magazin 19-1
Magazin 2019/1
100 Jahre. So alt wird unsere Bewegung dieses Jahr. 100 Jahre Save the Children. Ein Jubiläum wie dieses bietet Gelegenheit, um zurückzuschauen und sich vor Augen zu führen, was wir bis heute alles für Kinder erreicht haben. Und, um vorauszuschauen, was wir für Kinder noch erreichen wollen. Denn wir können und dürfen uns nicht auf unserem Jubiläum ausruhen – sondern verstehen es als Motivation, noch mehr zu tun. Mehr für Kinder in der Schweiz und weltweit.

Unser aktuelles Magazin widmet sich deshalb im Besonderen einem dieser Themen, nämlich unserer Arbeit im Bereich Gesundheit. Wir zeigen auf, was die grössten Bedrohungen für Kinder sind – und wie wir sie beseitigen, selbst in den schwierigsten Situationen.
 

Für Kinder in Not

Bild Magazin 18-3
Magazin 2018/3
Ob durch Menschenhand verursachte Krisen oder durch die Natur, ob vorhersehbare oder unvorhersehbare Krisen: Kinder brauchen speziellen Schutz. Schutz, für den wir mit unserem Namen einstehen. Wir decken nicht nur lebensrettende Massnahmen wie Nahrung und ein Dach über dem Kopf ab. Wir leisten physischen Schutz, sorgen für psychosoziale Unterstützung und dafür, dass Kinder wieder zur Schule gehen können. 

Wir laden Sie ein, in diesem Magazin mehr über eine unserer wichtigsten Verpflichtungen zu erfahren. Über eine Verpflichtung, der wir uns in der Schweiz als humanitäres Land nur zu gut bewusst sind: unserer humanitären Arbeit.