Heroes4Children

Die einzigartige Auktionsserie von Alfa Romeo Racing und Save the Children zur Unterstützung der am meisten benachteiligten Kinder weltweit.
AlfaRomeoRacingTeam
Im Jahr des 100. Geburtstag der Kinderrechtsorganisation versteigert das Schweizer Formel 1 Rennteam Alfa Romeo Racing während der Rennsaison exklusive Artikel. Deshalb können Motorsportfans ab dem 26. August exklusive Artikel über den Online Marktplatz ricardo.ch ersteigern und Kinder in Not unterstützen.

Jede Rennwoche der verbleibenden Saison, beginnend in der Woche des belgischen Grand Prix, wird ein exklusiver Artikel versteigert, darunter unvergessliche Erfahrungen und unverkäufliche Artikel. Unter anderem kommen dabei exklusive VIP Experience-Packages unter den Hammer: Fans können einen Blick hinter die Kulissen und in die geheimsten Räume des Teams werfen – inklusive der Teamgarage und Mithören des Funkverkehrs.
Exclusive ARR Experience
Die erste Auktion beginnt am 26. August und wird durch die Ricardo.ch-Initiative "#ricardoforgood" unterstützt.

Ömer Güven, Geschäftsführer von Save the Children Schweiz:
"Kinder im Krieg sind auf Heldinnen und Helden angewiesen, die ihnen Hoffnung auf eine bessere Zukunft schenken." Mit dem Erlös der Auktionen hilft Save the Children benachteiligten Kindern in Notsituationen weltweit und verschafft ihnen beispielsweise in kinderfreundlichen Räumen in Flüchtlingslagern Zugang zu Bildung und ermöglicht es ihnen, in Sicherheit zu spielen und für einmal wieder Kinder zu sein.

Frédéric Vasseur, Teamchef von Alfa Romeo Racing ergänzt: "Wir sind stolz mit Save the Children zusammenzuarbeiten, um die am stärksten benachteiligten Kinder weltweit zu unterstützen. Wir sind froh, tun zu können was wir tun, aber wir nehmen es nicht als selbstverständlich hin: wir freuen uns, mit Alfa Romeo Racing etwas Gutes machen zu können und gleichzeitig den Fans besonderen Zugang zu unserem Team und einige unglaubliche Auktionsgegenstände geben zu können. Wir hoffen, dass die Auktionen wichtige Spenden für Save the Children und ihre Arbeit generieren."

Finden Sie hier mehr über die Partnerschaft heraus.