Weiterbildungsangebote

Im Rahmen unserer nationalen Programmarbeit führen wir auf Anfrage praxisnahe Weiterbildungen für Fachpersonen und Freiwillige aus dem Flüchtlings- und Integrationsbereich durch.
Weiterbildung mit Lara

Die nationale Programmarbeit von Save the Children fokussiert auf die am stärksten benachteiligten Kinder und Jugendlichen in der Schweiz. Wir engagieren uns dafür, die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu verbessern. Dazu gehören auch praxisnahe Weiterbildungen für Fachpersonen und Freiwillige aus dem Flüchtlings- und Integrationsbereich. Unsere zielgruppenangepassten Schulungsangebote vermitteln wichtige Grundlagen in der Arbeit mit Flüchtlingskindern und Familien und greifen aktuelle und individuelle Fragestellungen auf. Auf Anfrage führen wir Weiterbildungen zu folgenden Themen durch:


Betreuung, Förderung und Unterstützung von Flüchtlingskindern
 
  • Überblick der kindlichen Entwicklung bis ins Jugendalter
  • Reaktionen von Kindern auf belastende Ereignisse
  • Trauma und Traumafolgestörungen
  • Psychosoziale Unterstützung von Kindern
  • Wie sieht eine kinderfreundliche Umgebung aus?
  • Haltungs- und Handlungsprinzipien: "Hier und Jetzt", "Spass, Sicherheit und Inklusion", "Wahrnehmen, Zuhören und Handeln"
  • Resilienzförderung
  • Kultursensibles Handeln
  • Praxisbezogene Tipps und Anregungen zum Umgang und der Betreuung von geflüchteten Kindern
  • Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz und Stressmanagement für Mitarbeitende
 
Kinderschutz
 
  • Formen von Gewalt
  • Kinderrechtskonvention
  • Kinderschutzrichtlinien und Praktiken: Verhaltensrichtlinien, Meldeprozesse