Wir feiern die Kinderrechte!

Quer durch die Schweiz machen wir heute mit verschiedenen Aktionen darauf aufmerksam, dass Kinder Rechte haben und sensibilisieren sie selbst und uns Erwachsene für das Thema.

20.11.2019
Save the Children setzt sich als führende unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt gezielt für die Rechte der Kinder ein – in der Schweiz und weltweit. Doch obwohl Save the Children dieses Jahr sein hundertjähriges Bestehen und die UNO-Kinderrechtskonvention ihr 30-jähriges Jubiläum feiert, gibt es noch viel zu tun. Weltweit werden immer noch Millionen Kindern ihr Rechte beispielsweise auf Bildung, Privatsphäre und eine gewaltfreie Erziehung verwehrt.

Wir ruhen uns nicht auf den erreichten Zielen aus, sondern nehmen dies als Motivation, uns noch stärker für die am stärksten benachteiligten Kinder einzusetzen.

Unsere Aktivitäten rund um den Kinderrechtstag:
  • Postenlauf auf dem Bundesplatz in Bern: Gemeinsam mit anderen Organisationen feiern wir 30 Jahre Kinderrechtskonvention und erarbeiten an unserem Posten mit Kindern die Geschichte der Kinderrechte und deren Bedeutung heute.
  • Lesung Kinderbuch über Eglantyne Jebb in Genf: Seit Montag findet im Palais de Nations, dem europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen, die UNO-Konferenz zum 30-jährigen Jubiläum der UNO-Kinderrechtskonvention statt. Heute sind wir am öffentlichen Event mit dabei und stellen unser Kinderbuch mit der Geschichte der ersten Fassung der Kinderrechte vor – mehr zum Kinderbuch erfahren.
  • Beitrag an RECI-Thementag gestern in Bern: Unsere Verantwortliche für Bildungsprojekte, Valeria Kunz, war als Vorstandsmitglied vom Schweizer Netzwerk für Bildung und internationale Zusammenarbeit (RECI) gestern beim Thementag zur Förderung von Bildung für Alle in guter Qualität mit dabei und unterstützt das Netzwerk mit ihrem Expertenwissen und unseren Erfahrungen – Interview mit Valeria Kunz.
  • Theater über Eglantyne Jebb 21. November in Zürich: In diesem Theater erfahren Sie mehr über die Geschichte unserer Gründerin Eglantyne Jebb und die Entstehung der Kinderrechte – Sie sind herzlich dazu eingeladen! Hier finden Sie mehr Informationen zur Anmeldung.

Kinder brauchen auch heute unsere Unterstützung, deshalb sind Kinderrechte für uns eine Herzensangelegenheit und tägliche Motivation in unserem Einsatz! Unterstützen Sie heute unsere Arbeit.